Wetterdienst

Wetterdienst
сущ.
общ. метеорологическая служба, метеослужба, служба погоды

Универсальный немецко-русский словарь. . 2011.

Смотреть что такое "Wetterdienst" в других словарях:

  • Wetterdienst — s. Schnee und Lawinenschutzanlagen …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Wetterdienst — Wetterdienste sind meteorologische Dienstleister im allgemeinen Sinn. Zu unterscheiden ist zwischen privaten Wetterdiensten mit rein kommerzieller Ausrichtung, die sich meist auf Wettervorhersage oder Gutachten konzentrieren, und staatlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Wetterdienst — Wẹt|ter|dienst 〈m. 1〉 regelmäßige Berichterstattung über das Wetter u. seine voraussichtl. Entwicklung durch die Wetterämter * * * Wẹt|ter|dienst, der: [Gesamtheit der Einrichtungen zur] Beobachtung, Erforschung u. Voraussage des ↑ 2Wetters (1) …   Universal-Lexikon

  • Wetterdienst — hidrometeorologijos tarnyba statusas Aprobuotas sritis hidrometeorologija apibrėžtis Valstybinė įstaiga, atliekanti paviršinių vandenų ir klimato stebėjimus, teikianti informaciją apie orus, klimatą, vandenis šalies ūkiui ir visuomenei.… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Wetterdienst — Wẹt|ter|dienst …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Deutscher Wetterdienst — (DWD) Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Anstalt des öffentlichen Rechts …   Deutsch Wikipedia

  • Italienischer Wetterdienst — Der italienische Wetterdienst ist eine Organisationseinheit der italienischen Luftwaffe (Servizio Meteorologico dell’Aeronautica Militare) und als solche der nationale meteorologische Dienst Italiens. Seine Wettervorhersagen und sonstigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Wetterdienst — Deutscher Wetterdienst, Offenbach, Germany …   Wikipedia

  • Deutscher Wetterdienst — 50° 06′ 12″ N 8° 44′ 52″ E / 50.1032, 8.74774 …   Wikipédia en Français

  • Reichsamt für Wetterdienst — Das Reichsamt für Wetterdienst (RfW) wurde 1934 in Berlin gegründet und unterstand dem Reichsluftfahrtministerium. Leiter des Reichsamts war Ludwig Weickmann. Das Amt leitete und koordinierte die Aufgaben des Reichswetterdienstes, der in erster… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Wetterdienst — Deutscher Wetterdienst,   Abkürzung DWD, dem Bundesverkehrsminister nachgeordnete Oberbehörde, die, 1952 per Gesetz geschaffen, für die Erledigung der zivilen wetterdienstlichen Aufgaben in Deutschland zuständig ist. Die Zentrale befindet sich in …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»